No nails, but picture hooks!

An alle Mieter in Deutschland: schätzt Euch glücklich! Unser Mietrecht ist doch vergleichsweise menschenfreundlich.

In Großbritannien hat der Mieter wenig Rechte – dafür aber jede Menge Pflichten. Da bin ich mir sicher, seit ich meinen Mietvertrag unterschrieben habe, nach Auskunft des Immobilienmaklers ein englischer Standardmietvertrag. 15 Seiten ist mein tennancy agreement lang, 15 eng bedruckte Seiten feinstes Juristenenglisch. Und auf geschätzten 13 Seiten geht es darum, was ich zu tun und zu lassen habe. Sehr detailliert. Ein Beispiel:

13.13. Not to hang any pictures posters or other objects on the walls using blue-tac, sellotape, nails, adhesive or their equivalents.

Aha, das klingt ja schon mal sehr interessant. Der Werkzeugkasten kann wohl in Deutschland bleiben. Wir dürfen keine Nägel in die Wand hauen. Und alle anderen gängigen Mittel, die die Wirkung der Schwerkraft auf – sagen wir ein Bild – aushebeln könnten, scheiden auch aus. Als ich den Paragraphen zum ersten Mal lese, frage ich mich, ob Bilder in Großbritannien schweben. Doch es kommt noch besser. Nächster Paragraph:

13.14. To hang any pictures posters or other objects on the walls using a reasonable number of commercial picture hooks.

Commercial picture hooks? Nach einiger Googelei bin ich schlauer – oder auch nicht…

picture hooks

Wir halten fest: Nägel sind tabu – stattdessen dürfen wir unsere Bilder an Haken hängen, die – ACHTUNG! – mit Nägeln an der Wand befestigt sind.

Das nenne ich englischen Humor!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter als Mieter in Großbritannien, Umzug

Eine Antwort zu “No nails, but picture hooks!

  1. Nett geschrieben!
    Ich ziehe meine Befürchtungen hinsichtlich etwaiger Vater-werde-Kolumnen zurück!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s