Party people in Brighton.

Es ist mein zweiter Ausflug ans Meer innerhalb weniger Wochen. Doch diesmal bin ich nicht zum Relaxen in Brighton, sondern zum Arbeiten. Ich beobachte den Parteitag der sozialdemokratischen Labour-Party – der es ungefähr so gut geht wie der SPD in Deutschland. Einziger Unterschied: Labour regiert. Noch. Laut neuester Umfrage ist die Partei nur noch drittstärkste Kraft – hinter Konservativen und Liberalen.

Brighton

Brighton ist zurzeit bevölkert von Labourleuten – aber nicht nur. Trifft man mal nicht auf Parteitagsmenschen, begegnet man garantiert Horden von Studenten Anfang 20, die hier gerade wild Party machen. Witziger Kontrast.

Und der Lochner – bei Anlässen wie Parteitagen Anzugträger – sitzt beim Feierabendbier plötzlich zwischen diesen Jungs und Mädels in ihren schrillen Klamotten. Und denkt: man, Du wirst alt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s